Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schloß Achberg – Führung durch die Ausstellung „SpielART“

15. Mai 2022 @ 10:00 - 11:30

Die Ausstellung „SpielART“ widmet sich sehr vielfältig dem gesellschaftlichen Thema des Spiels. Die Kunstwerke sind meist interaktiv angelegt und laden alle Generationen zum Entdecken ein.

(c) Eva Gieselberg

Stadt und Landkreis Ravensburg sind weltbekannt für Spiele und Kinderbücher. Schloss Achberg und Kuratorin Dr. Ilonka Czerny nehmen das zum Anlass, zu erkunden, was Spiel und Kunst miteinander zu tun haben. 15 Künstlerinnen und Künstler, ein Künstlerduo und ein Spielentwickler-Team sind dabei.

Ausstellungen zu diesem Thema haben sich in den letzten Jahren vor allem für Videospiele interessiert. Die Schau in Achberg lässt durchaus spüren, wie stark das „Gaming“ das Spielen verändert. Unter dem deutsch-englischen doppeldeutigen Titel „SpielART“ entfaltet sie zeitgenössische künstlerische Positionen, die Digitalisierung und Gamification voraussetzen und sich zum Teil daran abarbeiten. Dabei spielt die Ausstellung konsequent Vorzüge des Analogen aus: Räumlichkeit und Sinnlichkeit. Zugleich erforscht sie das Spielen als zutiefst menschlichen, seit der Steinzeit immer neu geübten Umgang mit der Welt. Die Ausstellung durchzieht ein doppelter Grundgedanke: „Kunst kann ein Spiel sein“ und „Spiel kann Kunst sein“. Einige Arbeiten wurden eigens für die Präsentation in den Räumen von Schloss Achberg entworfen oder dafür angepasst. Die ersten sind schon im Schlosshof und in der Eingangshalle zu bestaunen und locken Neugierige in die barocken Ausstellungsräume im Inneren. Die Ausstellung ist ein Ort der Begegnung, in der Anfassen und Mitspielen erwünscht sind. Die Kunstwerke sind überwiegend interaktiv und laden alle Generationen zum Entdecken und Kreativ werden ein.

Die Führung wird exklusiv für Mitglieder und Freunde der Kulturgemeinde entweder von Dr. Eiden oder von Herrn Maurer M.A. durchgeführt.

Treffpunkt ist der Schloßhof. Die Führung ist kostenlos, der Eintritt muß vor Ort entrichtet werden.

Anmelung bitte an ingrid.sobez@gmx.de

Details

Datum:
15. Mai 2022
Zeit:
10:00 - 11:30
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Schloß Achberg
Achberg 2
Achberg, 88147 Deutschland
Telefon:
0751 859510
Website:
www.schloss-achberg.de

Veranstalter

Kulturgemeinde
Telefon:
07563-92566
E-Mail:
info@kulturgemeinde-wangen.de
Website:
www.kulturgemeinde-wangen.de