Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Martin Helmchen, Klavier

23. Oktober 2022 @ 17:00

(c)Giorgia-Bertazzi

Auf dem Programm stehen 6 Partiten von Johann Sebastian Bach für Klavier solo.

Martin Helmchen ist einer der gefragtesten Pianisten der jüngeren Generation und konzertiert seit Jahrzehnten auf den wichtigsten Podien der Welt. Die Originalität und Intensität seiner Interpretationen, die er mit beeindruckender Klangsensibilität und technischer Raffinesse präsentiert, zeichnen ihn als Musiker insbesondere aus. Im Jahr 2020 wurde er mit dem prestigereichen Gramophone Music Award für seine Einspielung aller Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven mit dem Deutschen SymphonieOrchester Berlin unter Andrew Manze, die bei Alpha Classics erschien, ausgezeichnet. In der Saison 2021/22 war Martin Helmchen Artist-in-Residence beim Orchestre Philharmonique de Monte-Carlo.

Als Solist hat Martin Helmchen mit zahlreichen renommierten Orchestern und Dirigenten konzertiert.

Einen besonderen Stellenwert hat für ihn die Kammermusik. Mit seiner Frau Marie-Elisabeth Hecker hat Martin Helmchen ein Doppelkonzert für Violoncello und Klavier bei York Höller in Auftrag gegeben, das sie im Juni 2022 beim Klavierfestival Ruhr uraufgeführt haben. Flankiert von einer Gesamteinspielung aller Sonaten für Klavier und Violine bei BIS Records, die im Jahr 2021 erschien, setzte Martin Helmchen zusammen mit Frank Peter Zimmermann in der vergangenen Saison den großen Beethoven-Zyklus mit Konzerten in München, London, Amsterdam und Prag fort. Duokonzerte mit Marie-Elisabeth Hecker waren in Luzern, bei den Dresdner Musikfestspielen und in Genua geplant. Martin Helmchen ist Exklusivkünstler bei Alpha Classics. Im Mai 2021 erschien seine Einspielung des Konzertstücks von Carl Maria von Weber mit dem Konzerthausorchester Berlin unter Christoph Eschenbach. 1982 in Berlin geboren, studierte er an der HfM „Hanns Eisler“ Berlin, wechselte später an die HMTM Hannover. Einen ersten entscheidenden Impuls bekam seine Karriere, als er 2001 den „Concours Clara Haskil“ gewann. Seit 2010 ist Martin Helmchen Associate Professor für Kammermusik an der Kronberg Academy. https://www.martin-helmchen.de/

Programm:

Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 5 G-Dur BWV 829
Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 3 a-Moll BWV 829

*** Pause ***

Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 1 B-Dur BWV 825
Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 2 c-Moll BWV 826

***Pause ***

Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 4 D-Dur BWV 828
Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 6 e-Moll BWV 830

 

Details

Datum:
23. Oktober 2022
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Festsaal der Freien Waldorfschule
Rudolf-Steiner-Str. 4
Wangen im Allgäu, 88239

Veranstalter

Stadt Wangen in Zusammenarbeit mit der Kulturgemeinde
Telefon:
07522-74240
E-Mail:
Hermann.Spang@wangen.de
Website:
https://www.wangen.de/buerger/buergerservice/aemterverzeichnis.html?tmdservicebw%5Bid%5D=22&cHash=d7f0ac6a73a3bc4f06800f52fbf2c1d4