Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Empfehlungen für Kultur zum Nachhören, Nachlesen, Anschauen

23. Mai 2020 @ 8:00 - 30. Juli 2020 @ 19:00

Bis kulturelle Veranstaltungen wieder live besucht werden können, empfiehlt unser 2. Vorsitzender Hajo Fickus
„ein paar völlig subjektiv und zwangsläufig zufällig ausgewählte Links zu kulturellen Seiten im Internet, die mir besonders aufgefallen sind“:

 

„Kultur am Freitag“ der Stadt Wangen
Jeden Freitag Abend um 19 Uhr kann online ein Konzert oder eine Lesung aus den Räumen der Stadt Wangen mit Künstlern aus der Region gehört und gesehen werden.

www.wangen.de/live.

 

Lesungen und Gespräche
Auf www.spiegel.de/kultur/literatur finden sich diverse aktuelle Lesungen und Gespräche; besonders empfehlen möchte ich das Gespräch zwischen Volker Weidermann und Daniel Kehlmann, in dem Kehlmann u.a. zwei witzige Dialoge zur Corona-Krise vorliest.

https://www.spiegel.de/kultur/literatur/daniel-kehlmann-liest-aus-furcht-und-elend-des-virus-a-bf7daea2-4afb-442f-8139-85aa192287b1f7daea2-4afb-442f-8139-85aa192287b1

 

Theater
Und auch Theater wird es irgendwann wieder geben! Das Landestheater Schwaben in Memmingen hat am 14.05. seinen neuen Spielplan für die Spielzeit 2020/2021 vorgestellt:
https://www.youtube.com/watch?v=OxTj8Rlejzg&feature=youtu.be

In der Theaterreihe werden in der kommenden Spielzeit auch das Landestheater Tübingen, die Badische Landesbühne Bruchsal und die Württembergische Landesbühne Esslingen zu Gast sein, die ebenfalls auf ihrer jeweiligen Homepage Informationen zu den neuen Produktionen bereitstellen:

https://landestheater.org/spielplan/premieren-20192020/

http://www.wlb-esslingen.de/de/2/Startseite.html

http://www.dieblb.de/spielplan/termine_index.php?sort=month

 

Musik
Der Ravensburger Musiker Michael Moravek hat (zusammen mit William Widmann) im Theater Ravensburg ein schönes online-Konzert gegeben, in dem er sein neues Album vorstellte. Zu finden unter:

https://www.youtube.com/watch?v=FJts9ce7P8M&fbclid=IwAR0XJl_Caj6oHZ4Er98uvoBGt2rdp5mrEuwk3ld9tzwwgin-voWATcW53ek

 

Nobelpreisträger Bob Dylan hat noch rechtzeitig vor seinem 79. Geburtstag und erstmals seit 2012 neue und eigene Songs im Netz veröffentlicht; besonders bemerkenswert:  „Murder Most Foul“, ein 17(!) Minuten langes Werk über die Ermordung John F. Kennedys.

https://www.youtube.com/watch?v=3NbQkyvbw18

Den (englischen) Text dazu findet man unter
http://www.bobdylan.com/songs/murder-most-foul/

 

Wer’s klassischer mag, dem sei von den vielen Beethoven-Seiten im Netz besonders die „Waldstein-Sonate“, wundervoll gespielt von Igor Levit in einem Hauskonzert beim Bundepräsidenten, an Herz und Ohr gelegt:

https://www.youtube.com/watch?v=lC8DBTfJI90

 

Es gibt noch weitere Empfehlungen von unseren Mitgliedern:

„Nun will der Lenz uns grüßen“ – Gemeinschaftsvideo der JMS-Klavierklassen
Zu sehen sind alle sechs Klavier-Lehrkräfte, von jeweils mit einer Schülerin bzw. einem Schüler und Kammermusik-Partner.
https://youtu.be/pX7884_YdEA

 

Europeanna:
Das Schauspiel Stuttgart gibt dem Ensemble was zu tun und verkürzt interessierten Zuschauern die Wartezeit auf wirkliches Theater mit der Produktion einer Bideoserie zur Geschichte Europas im 20. Jahrhundert. Der tschechische Autor Patrik Ourednik dekonstruiert darin auf ironische wie provokante Art die Geschichte Europas.
Seit 22. Mai gibt es dreimal wöchentlich eine neue, 3-4 Minuten lange Folge.
https://www.schauspiel-stuttgart.de/spielplan/monatsplan/europeana

 

Konzert mit dem Tenebrae Choir in Schwetzingen:
Eines der 30 Highlights der beinahe 70-jährigen Geschichte der Schwetzinger Festspiele ist das Konzert des englischen Vokalensembles Tenebrae und ihres Leiters Nigel North. In der Kirche St. Joseph in Speyer haben sie 2016 die Tenebrae-Responsorien von Luis de Victoria gesungen und ihre Zuhörer dabei in einen Klangrausch versetzt.
https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/lamentationes-swr2-abendkonzert-2020-05-16-100.html

 

Selbst schreiben!
Und wer in diesen ablenkungsarmen Zeiten endlich mal (wieder) zum Schreiben kommt, der sei zur Teilnahme am 9. Förderpreis für Literatur von Signatur e.V. in Tettnang eingeladen. Bis Ende Juni können dort Texte zum Thema „Zum Glück“ eingesandt werden.

 

 

Details

Beginn:
23. Mai 2020 @ 8:00
Ende:
30. Juli 2020 @ 19:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,