Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thomas Knubben liest aus seinem Hölderlin-Buch

17. Februar 2016 @ 20:00 - 23:00

kostenlos

Hier geht es zur Bildergalerie

In Zusammenarbeit mit der Städtischen Bücherei laden wir Sie ein zur Literaturlesung im Kornhaus am Mittwoch, 17. Februar, um 20 Uhr

Bei einem Umtrunk im Anschluß wird Zeit zum Gespräch mit Thomas Knubben sein.

1470 Kilometer auf Hölderlins Spuren – von Nürtingen bis Bordeaux

»Hölderlin. Eine Winterreise« titelt der kulturgeschichtlicher Band, in dem Thomas Knubben von seiner 1470 Kilometer langen Wanderung auf Hölderlins Spuren erzählt. Anfang Dezember 1801 machte sich Friedrich Hölderlin von Nürtingen über die Schwäbische Alb auf nach Bordeaux. Anfang Dezember 2007 folgte Thomas Knubben seiner Route. Thomas Knubben geht der Frage nach, ob auf diese Weise Neues zu erfahren ist über Hölderlins »fatale Reise« und erschafft ein faszinierendes Panorama der Welterfahrung im Gehen. Eine poetische Wanderung, die oszilliert zwischen der Winterreise Hölderlins – Wendepunkt seines Lebens und Schreibens – und der eigenen Winterwanderung.

Thomas Knubben, 1960 in Rottweil geboren, war Kulturreferent in Fellbach und Ravensburg und lehrt seit 2003 als Professor für Kulturwissenschaft und Kulturmanagement an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg. Seine Veröffentlichungen schlagen die Brücke zwischen Kulturgeschichte, Kulturmanagement und Kunst.

Details

Datum:
17. Februar 2016
Zeit:
20:00 - 23:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kulturgemeinde
Telefon:
07563-92566
E-Mail:
info@kulturgemeinde-wangen.de
Website:
www.kulturgemeinde-wangen.de

Veranstaltungsort

München
Max-Joseph-Platz 2
München, 80539 Deutschland
Website:
https://www.staatsoper.de/spielplan/spielplan/alles.html