Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der zerbrochene Krug

27. April 2012 @ 20:00 - 22:30

Tragische Komödie von Heinrich von KleistBadische Landesbühne, Bruchsal

Mit dem „Zerbrochenen Krug“ hat Kleist, dessen Todestag sich 2011 zum 200. Mal jährt, eine der wenigen Komödien deutscher Sprache geschaffen, die auch zwei Jahrhunderte nach ihrer Entstehung nichts von ihrem Witz und ihrer teils derben, teils hintersinnigen Komik verloren haben. Dies liegt vor allem an der Figur des Richters Adam, der sein Amt im niederländischen Dorfe Huisum skrupellos zur Erreichung seiner eigenen egoistischen Ziele missbraucht, bei aller Erbärmlichkeit gleichzeitig aber als Filou und Schwerenöter doch auch Bewunderung über seine Frechheit und seine bauernschlaue Intelligenz aufkommen lässt. Zu diesem Dorfrichter Adam wird ein Fall gebracht, in dem es nicht nur um einen zerbrochenen Krug, sondern auch um die vermeintlich angeknackste Ehre des Bauernmädchens Eve geht, und schon bald wird dem Zuschauer klar, dass der eigentliche Bösewicht eben der Dorfrichter selbst ist, was dieser natürlich nach Kräften zu vertuschen sucht. Da er aber wegen der Anwesenheit eines Revisors, des Gerichtsrats Walter, der die Rechtspflege in Huisum begutachten soll, das Recht nicht allzu offensichtlich beugen kann, verstrickt er sich immer mehr in sein eigenes Lügengespinst, und unter der Fassade des Richtenden wird immer deutlicher der ewige Sünder, der alte Adam in uns allen, sichtbar.

Details

Datum:
27. April 2012
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Stadt Wangen in Zusammenarbeit mit der Kulturgemeinde
Telefon:
07522-74240
E-Mail:
Hermann.Spang@wangen.de
Webseite:
http://www.wangen.de/buerger/buergerservice/aemterverzeichnis.html?tmdservicebw%5Bid%5D=22&cHash=d7f0ac6a73a3bc4f06800f52fbf2c1d4

Veranstaltungsort

Stadthalle Wangen
Jahnstraße 21
Wangen im Allgäu, 88239 Deutschland
+ Google Karte